Leistungsprüfungen souverän bestanden

Mai 31, 2024 Aktuelles, Übungen
Die Gruppe „Ü40“ mit den Schiedsrichtern Kai Vieth, Martin Brunner und KBM Michael Engl (von links nach rechts)

 

Zwei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Loibling-Katzbach stellten ihr Können bei der Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ unter Beweis. Unter den strengen Augen der Schiedsrichter KBM Michael Engl, Kai Vieth und Martin Brunner meisterten die Kameraden, dank der wieder einmal hervorragenden Vorbereitung durch den Ausbilder Manfred Groitl, die Anforderungen geschickt, ohne dabei in Hektik zu verfallen. Dabei ist besonders die Leistung der „alten Hasen“ hervorzuheben, die mit dem Leistungsabzeichen Ü40 – Stufe 2 „Silber“ – gezeigt haben, dass sie als erfahrene Feuerwehrler längst nicht zum „alten Eisen“ gehören, sondern die Aufgaben im Löscheinsatz immer noch gekonnt und mit der notwendigen Souveränität bewältigen.

„Die Absolventen der Leistungsprüfungen haben heute gezeigt, dass sie nicht nur gut vorbereitet sind, sondern dass auch in Stresssituationen jeder Handgriff sitzt und sauber zusammengearbeitet wird.“, lobte KBM Engl die Teilnehmer.

Auch Kommandant Martin Schoplocher zeigte sich mehr als zufrieden und stolz, vom Leistungsstand seiner Wehr. „Solche Prüfungen tragen dazu bei, um die Einsatzbereitschaft und das Können der Kameraden kontinuierlich aufrechtzuerhalten und zu verbessern.“ Neben den Schiedsrichtern dankte er besonders Ausbilder Groitl, der seit Jahren, viel seiner Freizeit für das hohe Leistungsniveau seiner Schützlinge opfert.

Die erfolgreiche Teilnahme an den Leistungsprüfungen wurde im Anschluss im Gerätehaus gebührend gefeiert.

 

Gruppe im Löscheinsatz:

Tobias Schmaderer (Stufe 5),

Andreas Richter (Stufe 2)

Celina Herrnberger (Stufe 2)

Sebastian Schneider (Stufe 3)

Volker Skibba (Stufe 5)

Josef Wagerer (Stufe 4)

Stefanie Ertl (Stufe 5)

Stefan Vachal (Stufe 5)

Stefan Simmet (Stufe 4)

 

Gruppe im Löscheinsatz „Ü40“ – Stufe 2 „Silber“

Hans Hochmuth

Bernhard Wagner

Martin Schoplocher

Werner Allescher

Franz Pillmeier

Manfred Groitl

Harald Göttlinger

Christian Hetzl

Michael Roider

 

Die Gruppe „Ü40“ mit den Schiedsrichtern Kai Vieth, Martin Brunner und KBM Michael Engl (von links nach rechts)
Die Gruppe „Ü40“ mit den Schiedsrichtern Kai Vieth, Martin Brunner und KBM Michael Engl (von links nach rechts)
Die erfolgreiche gemischte „Gruppe im Löscheinsatz“ mit den Schiedsrichtern
Die erfolgreiche gemischte „Gruppe im Löscheinsatz“ mit den Schiedsrichtern